Artikel mit dem Tag "Astralwelt"



Die Matrix ist ein Konglomerat von Feldern, die in Anahata gespeichert wird, damit der Magier sie entladen kann, steht er vor der Zielperson.

Portale und Medien · 02. Januar 2019
Obsidian ist nicht erst sein Game of Thrones ein faszinierendes Material. Magier nutzen es seit je her für ihre Zwecke.

Dämonologie · 11. November 2018
Die Rote Okkupation treibt das Ziel in den Feind, die Schwarze jagt ihn in den Träumen, während die Blaue über Verbündete wacht und überwacht.

Körper und Geist · 02. Februar 2018
Am Anfang war der Logos - das Wort. Zum Wort gehörten geometrische Formen, Frequenzen, Sequenzen und Schwingungen. Gedanken und Gefühle besitzen all das. Hier geht es um die Geometrie der Gedanken und Gefühle und wie sie der Magie anwendbar ist.

Dämonologie · 22. Dezember 2017
Dämonen vermögen die Fähigkeiten eines Magiers auf verschiedene Weise zu erweitern. Unterweisungen, Teilen von Gaben und Symbiose werden hier erwähnt.

Dämonologie · 24. November 2017
Wo steht Moloch? Was nützt er einem Magier? Was ist sein Preis? Welche Macht hat er im Diesseits und den jenseitigen Welten? Welche Ziele verfolgt er? Hier erhaltet ihr Antworten.

Blutmagie, Kampfmagie & Schadmagie · 19. November 2017
Meister der Magie verstehen sich darauf, ihre jetzige Inkarnation in ein neues Leben zu übertragen. Was dabei zu Berücksichtigen ist, gibt es hier zu lesen.

27. Oktober 2017
Meine Meditationen führten mich zu dieser Vision, die ich mit Hilfe von Ereshkigal erhielt und mir ansatzweise zeigte, wie Marduk Kingu vernichtete und damit Leben in unseren Kosmos brachte.

08. Januar 2017
Das Erdreich – der Ort der Verbannten Es gibt kein positives Black Goo. Mehrfach sprachen mich Personen darauf an, weil entsprechende Videos auf YouTube zirkulieren. Ich weiss nicht, wie jemand auf diesen Gedanken kommt. Erlangt jemand durch Meditation eine solche Erkenntnis, liegt eine dämonische Manipulation vor. Wesenheiten, die ins Erdreich eingebetet sind, ob in Form von Feldern, in Gesteinsformationen, Flüssigkeiten, Plasma oder auch Gas, sind Wesenheiten, die unter die Erde verbannt...
18. Oktober 2016
Yoga und andere spirituelle Richtungen bekommen von gewissen Kreisen das Prädikat New Age – in einem klar negativen Tenor. Vieles, was aus dem Osten kam, war im Westen neu. Wie die meisten wissen, sind diese Philosophien/Religionen nicht weniger jung als jene, die wir im Westen kennen. Es gab Leute, die suchten ihr Heil in diesen Philosophien, weil sie von den einheimischen enttäuscht wurden. Meistens begingen sie denselben Fehler wie bei den heimischen Philosophien. Sie gingen davon aus,...

Mehr anzeigen